Datenschutz

Erklärung zur Informationspflicht gemäß Art. 13 und 14 DSGVO (Datenschutzerklärung)

In diesen Datenschutzinformationen informieren wir Sie über die wichtigsten Aspekte der Datenverarbeitung im Rahmen unserer Website. Außerdem informieren wir Sie über Ihre Rechte als betroffene Person der Datenverarbeitung.

Wir bitten Sie, diese Datenschutzerklärung sorgfältig zu lesen.

Allgemeines:

Der Schutz Ihrer persönlichen Daten ist uns ein besonderes Anliegen.
Durch den Zugriff auf diese Webseite werden Daten im Sinne des Datenschutzgesetzes gespeichert und verarbeitet. Die Datenverarbeitung erfolgt ausschließlich auf Grundlage der aktuell gültigen gesetzlichen Bestimmungen des § 96 Abs 3 TKG sowie des Art 6 Abs 1 lit a (Einwilligung) und/oder lit b (notwendig zur Vertragserfüllung) der DSGVO (DSGVO, DSG, TKG 2003).

Verantwortliche für die Verarbeitung ist die Stadtbücherei Lienz, Egger-Lienz-Platz 2, 9900 Lienz, Telefon: +43 4852 63972, E-Mail: info@stadtbuecherei-lienz.at

Gespeicherte Daten:

Wir weisen darauf hin, dass zum Zweck von Medien-Reservierungen, Online-Katalog-Funktionen, E-Book-Verleih,... von externen Service-Anbietern gegebenenfalls Cookies und IP-Daten des Benutzers dieser Services gespeichert werden. Eine Zusammenarbeit erfolgt nur mit Dienstleistern, die DSGVO-konform sind.

Beim Besuch dieser Seite werden folgende Daten verarbeitet und ggf. gespeichert:

Personenbezogene Daten:
Personenbezogene Daten, die Sie durch aktive Eingabe auf dieser Website elektronisch übermitteln, wie z.B. Benutzerkennung und/oder Passwörter, Name, E-Mail-Adresse, Geburtsdatum, Kontaktdaten oder andere persönliche Angaben werden von uns nur zum jeweils angegebenen Zweck verwendet, sicher verwahrt und nicht an Dritte weitergegeben.

Serverlogs:
Der Provider erhebt und speichert automatisch Informationen am Webserver wie z.B. die IP-Adresse des anfragenden Computers, Datum und Uhrzeit der Anfrage, die angefragte Information, welche Datenmenge übertragen wird und ob die Anfrage erfolgreich war. Darüber hinaus werden Erkennungsdaten des verwendeten Browsers, des Betriebssystems, sowie der Verweisseite, verarbeitet. Diese Daten können ohne Prüfung weiterer Datenquellen keinen bestimmten Personen zugeordnet werden und werden nur zu internen systembezogenen und statistischen Zwecken verwendet und nicht weiter ausgewertet, solange keine rechtswidrige Nutzung der Webseite vorliegt. Für den Fall eines Angriffes dieser Seite werden die Informationen ausschließlich den Strafverfolgungsbehörden bereitgestellt. Die Daten bleiben über einen Zeitraum von 6 Monaten gespeichert.

Die Nutzung von IP-Adressen erfolgt auf Basis der Rechtsgrundlage „berechtigtes Interesse“, das entspricht den gesetzlichen Bestimmungen des Art 6 Abs 1 lit f (berechtigtes Interesse) der DSGVO. Unser berechtigtes Interesse im Sinne der DSGVO ist die Verbesserung unseres Angebotes und unseres Webauftritts.

Cookies:
Cookies sind Textdateien, die auf dem Computer des Benutzers gespeichert werden, um den Rechner wiederzuerkennen. Enthaltene Informationen der Cookies dienen der Sitzungssteuerung im Allgemeinen und der Verbesserung der Navigation im Besonderen. Cookies erleichtern die Navigation und ermöglichen, dass Eingaben nur einmal erfolgen müssen und steigern damit die Benutzerfreundlichkeit dieser Website.

Die durch Cookies erzeugten Informationen über die Benutzung dieser Website werden nicht an Dritte weitergegeben. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; in diesem Fall weisen wir darauf hin, dass Sie gegebenenfalls nicht alle Funktionen dieser Website in vollem Umfang nutzen können.

Sollten Sie mit der Verwendung von Cookies nicht einverstanden sein, ist der Zugriff auf diese Seite an dieser Stelle zu beenden!

Formulardaten und Kontaktaufnahme

Wenn Sie via Formular auf der Website oder per E-Mail Kontakt mit uns aufnehmen, werden Ihre angegebenen Daten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen bei uns gespeichert. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter. 

Wir ersuchen Sie, beim Schutz Ihrer Daten mitzuhelfen, indem Sie uns vertrauliche Informationen NICHT über unverschlüsselte Kommunikationswege zukommen lassen.

Ihre Rechte

Ihnen stehen grundsätzlich die Rechte auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung, Datenübertragbarkeit und Widerruf zu.

Sie haben das Recht, aus Gründen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben, jederzeit gegen die Verarbeitung sie betreffender personenbezogener Daten, die aufgrund eines berechtigten Interesses verarbeitet werden, Widerspruch einzulegen.

Wenn Sie glauben, dass die Verarbeitung Ihrer Daten gegen das momentan gültige Datenschutzrecht verstößt oder Ihre datenschutzrechtlichen Ansprüche in sonstiger Weise verletzt wurden, können Sie dies bei der Aufsichtsbehörde melden, sofern wir nicht in angemessener Zeit reagieren. In Österreich ist dies die Datenschutzbehörde. 

Kontakt

Stadtbücherei Lienz
Egger-Lienz-Platz 2
+43 4852 63972
info@stadtbuecherei-lienz.at