Zurück zur vorherigen Seite

Das Café der kleinen Kostbarkeiten ; 2018 ; eBook diviBib

Detaillierte Informationen zur Manifestation
Bezeichnung Wert
HaupttitelDas Café der kleinen Kostbarkeiten
TitelzusatzRoman
WerkDas Café der kleinen Kostbarkeiten
ExpressionDas Café der kleinen Kostbarkeiten ; Computerdaten
InhaltstypComputerdaten
Zusammenfassung des InhaltsDer Duft von Zimt und Liebe. Auf der Flucht vor der Trauer um ihren verstorbenen Mann reist Luise nach Lübeck. Hier will sie Weihnachten verbringen. Sie, die selbst leidenschaftlich backt, lernt den Marzipanbäcker Ludwig kennen, dem die Schließung seines Cafés droht. Doch mit Luises Hilfe gelingt es ihm, den Betrieb vorerst aufrechtzuerhalten. Und über köstlichen Backwaren aus Marzipan und dem Duft von Zimt und Vanille geschieht, womit keiner der beiden gerechnet hätte - sie verlieben sich. Packen wir dieses Glück, Luise, und halten es fest, meint Ludwig. Doch sie scheut den Neuanfang, und es bedarf erst eines kleinen Weihnachtswunders, bis die beiden sich auf ihre junge Liebe einzulassen wagen. Eine zauberhafte Liebesgeschichte zwischen zwei Menschen, die nicht mehr mit der Liebe rechnen. Mit köstlichen Weihnachtsrezepten.
DIVIBIB745779725
ISBN13978-3-8412-1587-1
MedientypComputermedien
DatenträgertypOnline-Ressource
Erscheinungsweiseeinzelne Einheit
Umfang224 S.
VerlagsnameAufbau digital
Erscheinungsdatum2018
Beispielinhalthttp://www.onleihe.de/static/content/aufbau/20180911/9783841215871/v9783841215871.pdf
Covergrafikhttp://www.onleihe.de/static/images/aufbau/20180911/9783841215871/tn9783841215871l.jpg
Sonstigehttp://www.onleihe.at/tirol/frontend/mediaInfo,51-0-745779725-100-0-0-0-0-0-0-0.html
diviBibDer Duft von Zimt und Liebe. Auf der Flucht vor der Trauer um ihren verstorbenen Mann reist Luise nach Lübeck. Hier will sie Weihnachten verbringen. Sie, die selbst leidenschaftlich backt, lernt den Marzipanbäcker Ludwig kennen, dem die Schließung seines Cafés droht. Doch mit Luises Hilfe gelingt es ihm, den Betrieb vorerst aufrechtzuerhalten. Und über köstlichen Backwaren aus Marzipan und dem Duft von Zimt und Vanille geschieht, womit keiner der beiden gerechnet hätte - sie verlieben sich. Packen wir dieses Glück, Luise, und halten es fest, meint Ludwig. Doch sie scheut den Neuanfang, und es bedarf erst eines kleinen Weihnachtswunders, bis die beiden sich auf ihre junge Liebe einzulassen wagen. Eine zauberhafte Liebesgeschichte zwischen zwei Menschen, die nicht mehr mit der Liebe rechnen. Mit köstlichen Weihnachtsrezepten.
powered by LITTERA Software & Consulting GmbH - LITTERAre OPAC Module Version 2.3