Zurück zur vorherigen Seite

Moskau um Mitternacht ; McGrane, Sally ; 2016 ; eBook diviBib

Detaillierte Informationen zur Manifestation
Bezeichnung Wert
HaupttitelMoskau um Mitternacht
WerkMoskau um Mitternacht ; McGrane, Sally
Verfasser/-inMcGrane, Sally
ExpressionMoskau um Mitternacht ; McGrane, Sally ; Computerdaten
InhaltstypComputerdaten
Zusammenfassung des InhaltsDas fulminante Spionage-Debüt aus Russlands geheimnisvollen Tiefen. Max Rushmore, abgehalfterter Russland-Experte und eben von seinem Arbeitgeber, der CIA, wegrationalisiert, soll den Nachlass von Sonja Ostranowa ordnen. Ihre halbgefrorene Leiche wurde in einer eiskalten Januarnacht auf einer Parkbank am Moskauer Patriarchenteich aufgefunden. Angebliche Todesursache: Herzversagen. Doch Max entdeckt schnell Unstimmigkeiten und logische Lücken in den Dokumenten der Expertin für Nuklearabfall. Kann es sein, dass sie gar nicht tot ist? Was hat die russische Behörde für nukleare Sicherheit zu verbergen? Und was hat es mit dem sagenhaften, blau schimmernden Diamantring auf sich, den Sonja noch beiseiteschaffen konnte? Gerade erst von der CIA herabgestuft, erhält Geheimagent Max Rushmore einen unerwarteten Auftrag in Moskau. Er soll den aufgelaufenen Papierkram im Todesfall Sonja Ostranowa abwickeln, die offenbar an Herzversagen verstorben ist. Eine unspektakuläre Aufgabe. Doch schon bald merkt Max, dass in der Sache nichts so ist, wie es scheint: Das Sterbedatum im Totenschein deckt sich nicht mit den Aussagen von Sonjas Stiefmutter. Ist die Nuklearexpertin vielleicht noch am Leben? Und warum hat Sonja ihr kurz vor ihrem vermeintlichen Tod diesen mysteriös schimmernden Diamantring anvertraut? Gegen den Willen seines Auftraggebers schlittert Max den verwischten Spuren von Sonja hinterher, die ihn auf eine rasante Schnitzeljagd durch ganz Russland führen. Dabei kommt er nicht nur einem schmutzigen Geheimnis der russisch-französischen Atomlobby gefährlich nahe, sondern gerät auch mitten hinein in die Machenschaften des internationalen Diamantenkartells. Und Max ist nicht allein: Längst hat sich eine zwielichtige Gestalt an seine Fersen geheftet, die es ihrerseits auf den geheimnisvollen Diamanten abgesehen hat. Im exklusiven Moskauer Nachtclub Midnight kommt es schließlich zu einem unerwarteten Showdown.
DIVIBIB634887710
ISBN13978-3-95890-037-0
VerlagsnameEuropa Verlag GmbH & Co. KG
Erscheinungsdatum2016
Beispielinhalthttp://www.onleihe.de/static/content/bookwire_nat/20180105/9783958900370/v9783958900370.pdf
Covergrafikhttp://www.onleihe.de/static/images/bookwire_nat/20180105/9783958900370/im9783958900370s.jpg
Sonstigehttp://www.onleihe.at/tirol/frontend/mediaInfo,51-0-634887710-100-0-0-0-0-0-0-0.html
MedientypComputermedien
DatenträgertypOnline-Ressource
Erscheinungsweiseeinzelne Einheit
Umfang308 S.
diviBibDas fulminante Spionage-Debüt aus Russlands geheimnisvollen Tiefen. Max Rushmore, abgehalfterter Russland-Experte und eben von seinem Arbeitgeber, der CIA, wegrationalisiert, soll den Nachlass von Sonja Ostranowa ordnen. Ihre halbgefrorene Leiche wurde in einer eiskalten Januarnacht auf einer Parkbank am Moskauer Patriarchenteich aufgefunden. Angebliche Todesursache: Herzversagen. Doch Max entdeckt schnell Unstimmigkeiten und logische Lücken in den Dokumenten der Expertin für Nuklearabfall. Kann es sein, dass sie gar nicht tot ist? Was hat die russische Behörde für nukleare Sicherheit zu verbergen? Und was hat es mit dem sagenhaften, blau schimmernden Diamantring auf sich, den Sonja noch beiseiteschaffen konnte? Gerade erst von der CIA herabgestuft, erhält Geheimagent Max Rushmore einen unerwarteten Auftrag in Moskau. Er soll den aufgelaufenen Papierkram im Todesfall Sonja Ostranowa abwickeln, die offenbar an Herzversagen verstorben ist. Eine unspektakuläre Aufgabe. Doch schon bald merkt Max, dass in der Sache nichts so ist, wie es scheint: Das Sterbedatum im Totenschein deckt sich nicht mit den Aussagen von Sonjas Stiefmutter. Ist die Nuklearexpertin vielleicht noch am Leben? Und warum hat Sonja ihr kurz vor ihrem vermeintlichen Tod diesen mysteriös schimmernden Diamantring anvertraut? Gegen den Willen seines Auftraggebers schlittert Max den verwischten Spuren von Sonja hinterher, die ihn auf eine rasante Schnitzeljagd durch ganz Russland führen. Dabei kommt er nicht nur einem schmutzigen Geheimnis der russisch-französischen Atomlobby gefährlich nahe, sondern gerät auch mitten hinein in die Machenschaften des internationalen Diamantenkartells. Und Max ist nicht allein: Längst hat sich eine zwielichtige Gestalt an seine Fersen geheftet, die es ihrerseits auf den geheimnisvollen Diamanten abgesehen hat. Im exklusiven Moskauer Nachtclub Midnight kommt es schließlich zu einem unerwarteten Showdown.
powered by LITTERA Software & Consulting GmbH - LITTERAre OPAC Module Version 2.1